dot

Reviews

Le temps s`ouvre, 28/8/2000
Reviewed by William Osborne, Abbie Conant, Musik Texte Heft 86/87, 20/10/2000
"Der deutsche Komponist Ludger Brümmer stellte zusammen mit der Videokünstlerin Silke Brämer ein gut aufgenommenes und sehr anspruchsvolles Werk für Videoprojektion und Lautsprecher vor, wobei er eine Software benutzte, welche die Erzeugung von Klang und Videobildern aufeinander bezieht."
Le temps s`ouvre, 28/8/2000
Reviewed by Thomas Gerwin, Computer Music Journal 25-2, 20/11/2000
"Ludger Brümmer's well-calculated music came together perfectly with Silke Braemer's miraculous animations in the audio-visual composition Le temps s'ouvre . Both the music and the animation were produced using the Genesis software from the Association pour la Création et la Recherche sur les Outils d?Expression (ACROE) in Grenoble."